Ein ländlicher Nutz- und Wohlfühlgarten

Die Idee

Der Garten war in die Jahre gekommen. Die häßlichen Betonmauern kippten, die Obstbäume waren verwildert und die alte Thujahecke sollte entfernt werden.
Die Besitzer, ausgemachte Gartenliebhaber, wollten sowohl Plätze zum geniessen (Chillareas ), als auch Platz für Gemüse, Blumen und Tomaten.

Das Material

Muschelkalkblöcke, Granitstufen und Platten, Betonpflaster beige.

Die Pflanzen

Buxus, Rosen, Sommerflieder, Obstgehölze, Stauden, Gräser

Klicken Sie einfach auf das erste Bild.
Fenster schließen
Galerie erstellt mit HomeGallery 1.4.7 | Layout: Klenk-Services